American Kenpo Ludwigsburg ist ein gemeinnütziger Verein in Ludwigsburg, der im Januar 2016 gegründet wurde. Wir trainieren an zwei Tagen in der Woche American Kenpo im FunSportZentrum Kornwestheim.

American Kenpo Karate vereint Selbstverteidigung, Kampfsport und Bewegungskunst. Eine der Säulen von Kenpo Karate sind die Selbstverteidigungstechniken, die typische Bedrohungsituationen abhandeln. Alle Bewegungen sind so konzipiert, dass typische Verschleißerscheinungen minimiert und Haltungsfehler korrigiert werden. Auf Kampfsport Turnieren können unsere Mitglieder sowohl in Sparring ( Leichtkontakt ), Kata / Formen ( Vorführung einer festen Bewegunsgfolge ) oder im Bereich SV Demonstration antreten.

Was ist Kenpo?

Kenpo ist eine Kampfkunst, die das Wissen aus der Vergangenheit in die Moderne führt. Tradition verbindet sich mit modernem Wissen, um ein schnelles Reagieren in den typischen Selbstverteidigungs-Situationen zu ermöglichen. Von den Bewegungen her orientiert Kenpo sich mehr an den chinesischen Stilen. Die Bewegungen sind rund und fließend.
Kenpo verbindet runde Bewegungen mit schnellen, geradlinigen Schlägen und Tritten.

Mehr…

Selbstverteidigung

Kenpo wurde entwickelt, um die klassischen Ideen in die moderne Welt zu holen. Gegründet wurde das System von Ed Parker, der sich auf Hawaii in vielen Auseinandersetzungen behauptet hat. Kenpo lehrt die Verteidigung gegen die typischen Pöbel-, Belästigungs- und Schlägerangriffe.

Fitness

Kenpo legt Wert darauf auch schwächeren Personen eine Chance gegen körperlich überlegene Gegner zu geben. Allerdings ist körperliche Fitness immer ein Plus. Daher ist das Training anstrengend und schweißtreibend. Insbesondere beim Training mit Handpratzen kann man sich verausgaben und den Alltagsstress hinter sich lassen.

Spaß

Das Wichtigste ist: Kenpo macht Spaß. Das steigert die Motivation, und sorgt dafür, dass man lange dabei bleibt. Und das hat viele Vorteile. Man lernt sich zu bewegen – Koordination, Beweglichkeit und Kraft werden geschult. Man kommt mit netten Leuten ins Schwitzen, trainiert hart und lacht viel.

Kosten und benötigte Ausrüstung

Der Monatsbeitrag für Vollmitglieder liegt bei 25 Euro im Monat. Für Prüfungen fallen keine weiteren Kosten an.

Die Ausrüstung ist günstig zu erwerben und hält für lange Zeit.

Bis zum braunen Gürtel wird ein weißer Anzug getragen. Braungurte oder höher können auch einen schwarzen Anzug tragen. Am Anfang ist normale Sportbekleidung vollkommen ausreichend. Neben dem Karateanzug ist für Herren ein Tiefschutz Pflicht. Damen tragen gerne einen Brustschutz. Mit fortschreitendem Training sind leichte Handschützer empfohlen.

Mehr Informationen 

Neugierig?

Einfach mal auf ein kostenloses und unverbindliches Probetraining vorbeikommen.

Das Training findet zu folgenden Zeiten statt:

Montag, 20:00 – 21:30
Donnerstag, 20:00 – 21:30

Jeweils im
FunSportZentrum Kornwestheim
Bogenstraße 35
70806 Kornwestheim

FunSportZentrum Kornwestheim

Noch Fragen?

Wenn Sie noch Fragen haben – Sie können uns gerne über unsere Facebook-Seite kontaktieren, anrufen ( +49 172 1520305 ) oder uns über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.

Kontakt

4 + 8 =